• DM

Gemeinsam gegen Corona

Impressionen vom Gedenken an die Betroffenen der Corona-Pandemie heute auf dem Schweriner Marktplatz. Solidarität, Empathie und Vernunft im Umgang mit der Corona-Pandemie ist aus meiner Sicht der Weg, den wir gehen müssen.

Miteinander reden ist wichtig. Menschen, die in der Pandemie einen alles getan haben, um ihren Beitrag zur Bewältigung zu leisten, einen Ort zu geben, war uns organisationsübergreifend ein Bedürfnis. Wir können es nur gemeinsam aus dieser Pandemie schaffen.

Ich danke allen, die gekommen sind, die durchhalten, die bei einem #Wir bleiben.

Mein besonderer Dank gilt dem Beamtinnen und Beamten der Polizei Mecklenburg-Vorpommern, die auch für diese Veranstaltung Sonderschichten geschoben haben und trotz der Herausforderungen dieser Tage die Freundlichkeit nicht verlieren.

Unterstützt den #schwerineraufruf2022, falls noch nicht geschehen: https://chng.it/5BwvBSDk96



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen