Zoo Schwerin

Die wichtigste Aufgabe von Zoos ist es, vom Aussterben bedrohte Tierarten zu schützen und zu erhalten und damit dem Verlust der #Artenvielfalt entgegenzuwirken. Dringend notwendig, da täglich ca. 140 Tier- und Pflanzenarten von der Erde verschwinden.

Diesem Aspekt widmet der Zoo Schwerin sich in seinem Rote-Liste-Zentrum noch einmal besonders. Asiatische Löwen, Kirk-Dikdiks oder Moorea-Baumschnecken, die hier und in weltweit nur noch zwei weiteren Zoos nachgezüchtet werden, können hier beobachtet werden. Einmal mehr erweitert der Zoo Schwerin damit auch sein Bildungs- und Informationsangebot. Das ist spannend für Jung und Alt.

Gestern durfte ich bei der Eröffnung des Rote-Liste-Zentrums dabei sein. Und wieder einmal erleben, mit wieviel Stolz und Respekt die Zoomitarbeiter von "ihren" Tieren berichten. Ganz herzlichen Dank dafür!



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen