top of page
  • Autor

Offener Austausch über die Pflege und deren Herausforderungen


Danke für den Austausch in der Seniorenresidenz Schwerin. Gemeinsam mit Dr. Antje Draheim, Staatssekretärin im Bundes-Gesundheitsministerium, sprachen wir darüber; wie wir Schwerin für Pflege-Fachkräfte attraktiv gestalten und was Arbeitgeber selbst tun müssen. Und wie Pflege gelingt, trotz immer mehr älterer Menschen, die gepflegt werden müssen, enormer Arbeitsbelastungen und steigender Kosten. Vielen Dank für die gute Arbeit in der Pflege. Wir müssen uns weiter gemeinsam darum kümmern, die Pflege und die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Dazu bleiben wir gern im Austausch.


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page